Die attach: Elektrisch leitende Klebstoffe

Leitklebstoffe sind die perfekte Lösung für die Befestigung von temperatursensiblen Chips auf Smart Cards, da die Härtungstemperaturen deutlich unter Löttemperaturen liegen. Zudem sind die Klebstoffe wesentlich flexibler als Verlötungen und halten somit auch Verbiegungen der Smart Card stand. Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Löten ist, dass die Leitklebstoffe blei- und lösemittelfrei sind.

Panacol bietet mit seiner Elecolit®-Reihe ein breites Spektrum von elektrisch leitenden Klebstoffen, die sich für diese Die attach-Anwendungen eignen. Die Klebstoffe sind 1-Komponenten-Klebstoffe, die sich einfach mit Dispensern auftragen lassen. Die Aushärtung erfolgt je nach Klebstoff entweder thermisch bei 120 bis 150°C oder durch UV-Bestrahlung.

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Auswahl von elektrisch leitfähigen Klebstoffen. Weitere Produkte oder kundenspezifische Lösungen sind auf Anfrage erhältlich.


Die attach: Mit elektrisch leitendem Klebstoff werden Computerchips befestigt und kontaktiert
Die attach - Chips befestigen mit elektrisch leitendem Klebstoff

Download:


Klebstoff Anwendung Viskosität [mPas] Basis Aushärtung
Elecolit® 3653 Flexible Bauteilverklebung 8.000-10.000 1K-Epoxidharz Thermisch härtend
Elecolit® 327 Die attach (Klebstoff ist resistent im Hochtemperaturbereich bis 275°C) 8.500 1K-Polyimid Thermisch härtend
Elecolit® 3063 Flexible Schaltkreise kleben thixotrop 1K-UV-Acrylat UV-härtend
Elecolit® 3064 Flexible Schaltkreise kleben thixotrop 1K-UV-Acrylat UV-härtend
Elecolit® 3065 Flexible Schaltkreise kleben thixotrop 1K-UV-Acrylat UV-härtend
Elecolit® 3661 elektrisch leitfähig / geeignet für flexible Schaltungsträger 220-250 1K-Epoxidharz Thermisch härtend
Elecolit® 3655 LED Die attach 15.000-45.000 1K-Epoxidharz Thermisch härtend