Klebstoffe auf Epoxidharzbasis

Epoxidharzklebstoff wird bei vielfältigen Anwendungen im Industriebereich eingesetzt. Er ist in der Regel aus Harz und Härter aufgebaut. Die Aushärtereaktion kann hier sowohl bei Raumtemperatur als auch bei höherer Temperatur sowie durch den Einsatz von Photoinitiatoren und UV-Licht ausgelöst werden. Moderne Photoinitiatoren reagieren auch auf das spezielle UV-Spektrum von LED-Lichtquellen, so dass neu entwickelte Epoxidharz-Klebstoffe sowohl mit UV- als auch UV-LED-Licht ausgehärtet werden können.

Die Vorteile von Epoxiden

  • Gute Beständigkeit gegen Umwelt- und Medieneinflüsse
  • Epoxide können bei höheren Temperaturen eingesetzt werden
  • Hohe Glasübergangstemperaturen
  • Ausgehärtete Epoxid-Klebstoffe haben meist trockene und klebfreie Oberflächen, was ihre Einsatzbereiche auch um einseitige Schutzbeschichtungen und Coatings erweitert
  • Je nach Epoxid-Typ werden extrem gute optische Eigenschaften und Brechungsindizes erzielt. Das macht sie ideal für Anwendungen in der Feinoptik, Linsenverklebung und Informationstechnologie
  • Durch die Epoxidringöffnung während der Vernetzungsreaktion haben Epoxide deutlich geringeren Schrumpf
  • Extreme Ionenreinheit und niedrige Alkali- und Halogenidgehalte, zum Teil < 10 ppm
  • Epoxide besitzen eine große Vielfalt an unterschiedlichen Materialeigenschaften: von flexibel und weich mit hohen Bruchdehnungen bis hin zu hart und kratzfest mit extrem hohen Verbundfestigkeiten


Panacol bietet vier verschiedene Produktreihen von Epoxidharzklebstoffen an:

  • Die Structalit®-Klebstoffserie umfasst eine Reihe von thermisch härtenden 1K- und 2K-Klebstoffen
  • Die leitfähigen Klebstoffe der Elecolit®-Reihe sind ebenfalls überwiegend thermisch härtend
  • Die Epoxidklebstoffe der Vitralit®-Reihe härten mit UV- oder UV-LED-Bestrahlung aus
  • Die Optocast- und Emcast-Klebstoffe des US-Herstellers EMI

Ein fluoreszierender Epoxidklebstoff wird als Conformal Coating auf eine Leiterplatte aufgetragen und mit UV-LED-Licht ausgehärtet
Epoxidharzkleber mit UV-LED-Licht ausgehärtet

Downloads: