Elecolit®: Leitfähige Klebstoffe

Elecolit® leitfähige Klebstoffe sind mit metallischen Füllstoffen, meist Silberflakes, angereicherte Klebstoffe. Elecolit®-Silberleitklebstoffe sind sowohl elektrisch als auch thermisch leitend.

Vorteile von Elecolit®-Leitklebstoffen gegenüber anderen Verfahren:

•    Bleifrei, lösemittelfrei
•    Micro-Dosierung mit Jet- oder Siebdruckverfahren möglich
•    Vibrationsbeständig
•    Hohe Temperaturbeständigkeit
•    Kein Ausbluten
•    Snap Cure möglich
•    Je nach gewünschter Leitfähigkeit Aushärtung bei niedrigen Temperaturen möglich

Entscheidend für die Leitfähigkeit sind der Füllgrad, Form und Größe als auch die Verteilung der Partikel, sowie die Dauer und Temperatur der Klebstoffaushärtung: Da die Leitung des elektrischen Stroms durch sich gegenseitig berührende Metallpartikel erfolgt, steigt die Leitfähigkeit mit einem höheren Füllgrad an. Entscheidend für die Leitfähigkeit ist auch die Korngrößenverteilung und die Partikelgeometrie, da auch die durchschnittliche Zahl von Kontakten der einzelnen Partikel untereinander die Leitfähigkeit verbessert. Bei der thermischen Aushärtung ist zu beachten, dass Spannungen in der Polymermatrix und somit auch Widerstandsänderungen in der Klebschicht vermieden werden. Bei zu kurzen Aushärtezeiten oder zu niedrigen Aushärtetemperaturen ist das Basispolymer leitfähiger Klebstoffe infolge eines zu geringen Vernetzungsgrades zu weich und kann Verschiebungen der metallischen Füllstoffe durch äußere mechanische Einflüsse zur Folge haben.

Da die herkömmliche Aushärtung leitfähiger Klebstoffe bislang immer ein langwieriger Prozess war, wurden einige 1K-Elecolit®-Klebstoffe für das Snap Cure-Verfahren optimiert: Diese Leitklebstoffe lassen sich dank moderner Härtersysteme innerhalb von Minuten komplett aushärten.

Die Elecolit®-Leitklebstoffe lassen sich einfach auftragen: Je nach Füllstoff sind sie für automatische Dosieranlagen oder auch für Jet- und Siebdruck-Verfahren geeignet.

In unserer umfangreichen Elecolit®-Produktreihe finden Sie 1K- und 2K-Leitklebstoffe, die sich u.a. für folgende Anwendungen eignen:

•    Abschirmung und ESD-Schutz

•    Elektrisch leitfähiges Kontaktieren und Kleben von Leiterbahnen im Elektronik-Bereich

•    Elektrisch leitende Verklebungen auf Leiterplatten und PCBs

•    Die attach

•    Wärmeleitklebstoffe für Elektronik-Anwendungen

 

 


Elecolit® - Elektrisch oder thermisch leitende Klebstoffe von Panacol
Silberleitkleber und leitfähige Kleber

Download: