Elektrisch leitende Klebstoffe für den Einsatz in der Elektronikfertigung

Kleben statt löten: Kontakt- oder Leitklebstoffe besitzen viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Lötverfahren. Leitklebstoffe sind die perfekte Lösung für das elektrische Kontaktieren auf temperatursensiblen Substraten, da die Härtungstemperaturen deutlich unter Löttemperaturen liegen. Desweiteren sind Klebstoffe wesentlich weicher und flexibler als Verlötungen und halten somit auch Vibrationen oder Schwingungen stand. Ein weiterer Vorteil von Klebstoffen gegenüber dem Löten ist, dass die Leitklebstoffe blei- und lösemittelfrei sind. 

Unterschieden werden zwei Arten von Leitklebstoffen: Isotrope Leitklebstoffe (ICA) leiten die Elektrizität in alle Richtungen, so dass diese Klebstoffe bei Anwendungen wie Chip-Kontaktierung oder elektrisch leitfähiger SMD-Verklebung zum Einsatz kommen. 
Anisotrope Leitklebstoffe (ACA) hingegen werden etwa zum Kontaktieren von vielen filigranen Verbindungsstrukturen auf Leiterplatten, etwa bei der LCD-Anbindung oder bei Kontaktieren von flexiblen PCBs, oder für das Kleben der Antennenstrukturen auf RFIDs verwendet.  

Panacol bietet mit seiner Elecolit®-Reihe ein breites Spektrum an Leitklebstoffen: 1K-Klebstoffe, die sich einfach mit Dispensern, Siebdruck oder im Jetverfahren auftragen lassen und im Anschluss thermisch ausgehärtet werden, sowie 2K-Produkte, die bei Raumtemperatur aushärten und eine lange Lagerzeit haben.

Kontakte auf einer flexiblen Leiterbahn werden mit elektrischem Leitklebstoff verklebt

Mehr informationen zum Produkt:

Elecolit® Elektrische Leitklebstoffe


Download:

Elecolit® Leitklebstoffe (pdf)

In der folgenden Tabelle finden Sie Informationen zu einer Auswahl unserer Leitklebstoffe. Weitere Produkte oder kundenspezifische Lösungen sind auf Anfrage erhältlich.

Technische Datenblätter können durch Klicken auf den Klebstoffnamen heruntergeladen werden.

Leitklebstoff Anwendung Viskosität [mPas] Basis Aushärtung*
Elecolit® 3012 elektrisch leitende Kontaktierung
Verklebung von Chips und Bauteilen
pastös Epoxidharz thermisch
Elecolit® 3025 Wärmeempfindliche Bauteile kontaktieren 80.000-90.000 2K-Epoxid thermisch
Raumtemperatur
Elecolit® 3036 Wärmeempfindliche Bauteile kontaktieren
Flexible Schaltkreise kleben
pastös 2K-Epoxid thermisch
Raumtemperatur
Elecolit® 3043 Antennendruck
Keramiksicherungen kleben
4.000-5.000 Epoxidharz thermisch
Elecolit® 3653 elektrisch leitende Kontaktierung
geeignet für vibrationsbelastete Bauteile
8.000-13.000 Epoxidharz thermisch
Elecolit® 3063 LCD-Anbindung
Flexleiter kontaktieren
150.000-190.000 Acrylat UV + Druck
VIS + Druck
Elecolit® 3064 LCD-Anbindung
Flexleiter kontaktieren
gel-artig Acrylat UV + Druck
VIS + Druck
Elecolit® 3065 Flexible Schaltkreise kleben pastös Acrylat UV + Druck
VIS + Druck
thermisch
Elecolit® 323 Bauteilverklebung pastös 2K-Epoxid thermisch
Elecolit® 325 Wärmeempfindliche Bauteile kontaktieren pastös 2K-Epoxid thermisch
Raumtemperatur
Elecolit® 327 Die attach
Klebstoff resistent im
Hochtemperaturbereich bis 275°C
pastös Polyimid thermisch
Elecolit® 336 Wärmeempfindliche Bauteile kontaktieren pastös 2K-Epoxid thermisch
Raumtemperatur
Elecolit® 342 HF Abschirmung
ESD Schutz
1.000-2.000 Acrylat thermisch
Elecolit® 3655 LED Die attach
Bauteile oder Halbleiter kleben
5.000-15.000 Epoxidharz thermisch
Elecolit® 3661 geeignet für flexible Schaltungsträger 20.000-40.000 Epoxidharz thermisch
Elecolit® 414 geeignet für gedruckte Leiterbahnen auf flexiblen Trägersubstraten 20.000-25.000 Polyester thermisch

*UV = 320 - 390 nm          VIS = 405 nm