Anwendungen auf dem PCB

Der Trend bei PCBs und Leiterplatten geht weiterhin in Richtung Miniaturisierung, gleichzeitig müssen die immer kleiner werdenden Kontaktierungen und Bauteile zuverlässig funktionieren. Viele Lötstellen auf dem PCB werden daher durch flexiblere elektrisch leitende Klebstoffe ersetzt. Auch für den Schutz der empfindlichen Bauteile werden Klebstoffe auf PCBs als Glob Tops, als Beschichtung, oder als Underfill für Chips verwendet. Panacol bietet eine breite Palette an Klebstoffen für diese Anwendungen, die den verschiedenen Anforderungen des Marktes gerecht werden.
 

Darstellung der unterschiedlichen Klebe-
Anwendungen auf PCBs
(Zum Vergrößern klicken)

Download:

Klebeanwendungen auf Leiterplatten (pdf)

Elecolit® (pdf)
Elektrisch und thermisch leitfähige Klebstoffe

Anwendungen von Klebstoffen auf Leiterplatten oder PCBs sind vielfältig:

Flip Chip Underfill

Underfills werden für die mechanische Stabilisierung von Flip Chips verwendet. Dies ist speziell zur Unterstützung von BGA (Ball Grid Array)-Chips-Verlötungen notwendig.

mehr erfahren

Glob Top-Vergussmasse

Vergussmassen werden in der Elektronik häufig als sogenanntes Glob Top zum Schutz von Elektronikkomponenten eingesetzt.

mehr erfahren

Sichern von SMDs auf Leiterplatten

Vor dem Löten werden Chips oder SMDs (surface mounted devices) häufig mit Spezial- oder UV-Klebstoffen auf dem PCB gesichert.

mehr erfahren

Beschichtung und Conformal Coating

Beschichtungen und Conformal Coatings werden zum Schutz von Bauteilen gegen Umwelteinflüsse eingesetzt.

mehr erfahren

Elektrisch leitfähige Klebstoffe

Elektrisch leitfähiger Klebstoff ist die perfekte Lösung für das elektrische Kontaktieren auf Leiterplatten und anderen temperatursensiblen Materialien.

mehr erfahren

Klebstoffe mit Wärmeleitfähigkeit

Klebstoffe mit Wärmeleitfähigkeit werden vielfach für die Wärmeableitung von Leistungselektronik eingesetzt.

mehr erfahren