Klebstoffe für die Optoelektronik

Die Optoelektronik umfasst alle Produkte und Verfahren, die die Umwandlung von elektrischen in optische Signale und umgekehrt ermöglichen. 

Für die Herstellung optoelektronischer Produkte werden spezielle Klebstoffe verwendet. So kommen beispielsweise optisch transparente und vergilbungsfreie Klebstoffe als Glob Tops für Dioden oder LEDs zum Einsatz. Die Panacol-Produkte sind mit speziellen Füllstoffpartikel im nanoskaligen Maßstab gefüllt, die den Vorteil  haben, dass sie die optischen Eigenschaften nicht beeinträchtigen und gleichzeitig die mechanischen Eigenschaften des Klebstoffes enorm verbessern.

Speziell zur Fixierung und Ausrichtung von Photodioden und Lichtleiterfasern zur Signalaufnahme optischer Signale bietet Panacol verschiedene Klebstoffe auf Epoxidharzbasis an.
 
Alle Klebstoffe weisen eine geringe thermische Ausdehnung und Belastung auf darunterliegende Feinelektroniken auf, sowie eine gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Medieneinfluss. Zudem sind die Klebstoffe für die Optoelektronik in ihren Eigenschaften so abgestimmt, dass sie einen geringen Schrumpf und niedrige Ausgasung haben.

Für kleine LEDs kommen Klebstoffe einerseits zum Befestigen der LED Module auf der Leiterplatte (roter Klebstoff) als auch zum Verkapseln der Chips mit transparentem Klebstoff (hier blau dargestellt) zum Einsatz

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Auswahl unserer Klebstoffe, die für verschiedene Anwendungen im Bereich Optoelektronik geeignet sind. Weitere Produkte oder kundenspezifische Lösungen sind auf Anfrage erhältlich. 

Technische Datenblätter können durch Klicken auf den Klebstoffnamen heruntergeladen werden.

Klebstoff Anwendung Viskosität [mPas] Basis Aushärtung* Besondere Eigenschaften
Vitralit® UC 1619 Linsenverklebung
Optoelektronik
LED Verkapselung
3.000-5.500 Epoxidharz UV
thermische Nachhärtung
Ionenrein
Vergilbungsfrei
Geringe thermische Ausdehnung
Vitralit® UD 5134 Sichern von Bauteilen auf PCBs
Fixieren von Elektronik-Bauteilen
Linsenverklebung
Kunststoff kleben
Allgemeines Potting
Automotive, Aerospace
15.000-25.000 Hybrid UV
VIS
thermische Nachhärtung
Geringe thermische Ausdehnung
Geringer Schrumpf
Schlagzäh
Trockene Oberfläche
Graue Farbe
für schwer verklebbare Kunststoffe geeignet
Vitralit® UV 2113 Sichern von Bauteilen auf PCBs
Fixieren von Elektronik-Bauteilen
Linsenverklebung
Kunststoff kleben
Allgemeines Potting
19.000-32.000 (Rheometer, 25°C, 10s^-1) Acrylat UV
VIS
Acrylathybrid
Hochfest
Geringe thermische Ausdehnung
Geringer Schrumpf
Schlagzäh
Beständig in Lötprozessen
für schwer verklebbare Kunststoffe geeignet
Fließfähig
Vitralit® UV 2115 Linsenverklebung
Sichern von Bauteilen auf PCBs
Fixieren von Elektronik-Bauteilen
Kunststoff kleben
Allgemeines Potting
Automotive, Aerospace
20.000-30.000 (Rheometer, 25°C, 50s^-1) Acrylat UV
VIS
Acrylathybrid
Hochfest
Geringe thermische Ausdehnung
Geringer Schrumpf
Schlagzäh
Beständig in Lötprozessen
Hochviskos
Standfest
Pastös

*UV = 320 - 390 nm          VIS = 405 nm