Vitralit®: UV- und lichthärtende Klebstoffe

Die Vitralit®-Klebstoffe und -Vergussmassen sind Einkomponentensysteme auf Acrylat- oder Epoxidharzbasis, die mit UV- oder sichtbarem Licht innerhalb kürzester Zeit aushärten und je nach Produkt thermisch nachgehärtet werden können.
Mit energiereicher Bestrahlung mittels Gasentladungslampen oder LEDs können je nach Anwendung Aushärtezeiten von 0,5 bis 60 Sekunden erreicht werden. Dadurch werden kürzeste Taktzeiten auch bei Großserienfertigung möglich. Die kurze Bestrahlungszeit ermöglicht auch die Verarbeitung temperaturempfindlicher Werkstoffe. Durch die thermische Nachhärtung kann der Klebstoff nach der Lichtaushärtung auch in Schattenzonen ausgehärtet werden.

Die lichthärtenden Klebstoffe der Vitralit®-Reihe sind einfach zu dosieren und zu handhaben. Ein breites Viskositätsspektrum von kapillar fließend bis spaltfüllend ermöglicht die Auswahl des optimalen Klebstoffs für jede Anwendung. Alle lichthärtenden Vitralit®-Klebstoffe sind lösemittelfrei und somit sehr umweltverträglich.

Die Vorteile der UV- und lichthärtenden Vitralit®-Klebstoffe:

  • Einfaches Handling: Curing on Demand, kein Mischen mehrerer Komponenten, keine Topfzeitbeschränkung
  • Schnelle Aushärtezeiten ermöglichen den Einsatz in hochautomatisierten Fertigungsprozessen
  • Geringe Energiekosten aufgrund kurzer Aushärtezeiten
  • Lösemittelfrei
  • Großes Produktportfolio: von niedrig viskos bis spaltfüllend, von transparent bis farbig
  • Spezialklebstoffe für den Medizinbereich mit Zulassung gemäß DIN ISO 10993
    oder USP Class VI

Die Anwendungsgebiete für die lichthärtenden Vitralit®-Systeme sind aufgrund der umfangreichen Produktpalette breit gefächert. Von Panacol und Hönle sind lichthärtende Klebstoffe und Vergussmassen sowie passende UV-/UV-LED-Strahler aus einer Hand erhältlich.

Video:

Verkleben von Aluminium-Scharnieren auf getempertes Float-Glas für Straßenbeleuchtungen

Die UV-Klebstoffe der Vitralit®-Serie sind in unterschiedlichen Packungsgrößen erhältlich

Das Vitralit® UV-System - Klebstoffe/Vergussmassen und UV-Strahler für zahlreiche Anwendungen:

Elektrotechnik / Elektronik

  •     Bauteil-Verguss z.B. Relais, Mikroschalter
  •     Spulenfixierung bei Elektromotoren
  •     Lautsprecherverklebung
  •     Kühlkörperverklebung

Leiterplatte

  •     Glob-Top
  •     Die Bonding
  •     Conformal Coating
  •     SMD Fixierung
  •     Thermisch und elektrisch leitfähig

Smart Card

  •     Chip-Verguss auch schwarz, schnell härtend
  •     Frame & Fill
  •     Snap-curing
  •     Hohe Ionenreinheit
  •     Gute Wärmeleitfähigkeit

Flüssigdichtungen und FIPGs

  •     Displayabdichtungen
  •     Elektronikbauteile abdichten

Medizintechnik

  •     USP Class VI, ISO 10993
  •     Schnelle Aushärtung
  •     Sehr gute Haftung auf Glas, Kunststoffen und Metall
  •     Lösungsmittelfrei
  •     Beständig gegen die gängigen Sterilisationsprozesse

Optik und Faseroptik

  •     Faser-Chip Kopplung
  •     Linsen- / Prismenverklebung
  •     Hohe Reinheit
  •     Hohe Transmission
  •     Nanoskalige Füllstoffe

Optoelektronik

  •     transparent und vergilbungsfrei
  •     geringer Schrumpf
  •     Glob Tops für Dioden oder LEDs

Kunststoff kleben

  •     Vergießen von Kunststoffbauteilen
  •     Fixieren von Kunststoffteilen
  •     Kunststoffgehäuse und Formteile kleben
  •     Dome Coating